WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

Kiki's Pangasiusfilet gebraten

Kirsten Kiki Homborg
(20.01.2020)

Zutaten
800 g Pangasiusfilet
3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Kräuter der Provonce

Zubereitung
Fisch von beiden Seiten würzen. Knoblauchzehen in Butaris-Fett oder Öl andünsten.
Fisch von beiden Seiten kurz anbraten.

Dazu passen sehr gut Zucchinipuffer und Tzaziki.