Suche
[170185] Plantation Mangaro Noir 71% Schokolade Michel Cluizel

6,15 € 6,15 €

100,00 €

Not Available For Sale

[978-3-98541-025-5] Chocolat & Confiserie - Bernd Siefert (Hrsg.)

79,90 € 79,90 €

100,00 €

Not Available For Sale

Bio Kakaobohnen "Kokoa Kamili" Tansania - Rohkakao

https://www.homborg.de/web/image/product.template/3672711/image_1920?unique=c7003e2
(0 Rezension)
Name
Menge
Lieferzeit
Preis
    [170328] 500g Bio Kakaobohnen Kokoa Kamili Tansania
    sofort lieferbar

    16,28 € 16.28 EUR * 16,28 € ( 32,56 € / 1 kg )

    100,00 €

    Not Available For Sale

      [170327] 3kg Bio Kakaobohnen Kokoa Kamili Tansania
      sofort lieferbar

      72,19 € 72.19 EUR * 72,19 € ( 24,06 € / 1 kg )

      100,00 €

      Not Available For Sale

        [170316] 14kg Bio Kakaobohnen Kokoa Kamili Tansania
        sofort lieferbar

        278,99 € 278.99 EUR * 278,99 € ( 19,93 € / 1 kg )

        100,00 €

        Not Available For Sale

        * inkl. MwST. zzgl. Versandkosten

        Rohe Bio Kakaobohnen von Kokoa Kamili aus Tansania. Dieser Kakao ist Grundlage vieler mehrfach prämierter Schokoladen kleiner Bean to Bar Hersteller. Aromen nach roten Früchten, Beeren, Apfel, Pflaumen, tropischen Früchten und angenehmen Holz Noten. Sehr niedriger Cadmiumgehalt (0,096 mg/kg). Unsere Ökokontrollstelle: DE-ÖKO-006

          Diese Kombination existiert nicht.

          Not Specified
          Kakaobohnen - Rohkakao Kakaobohnen (Bio) Kakaobohnen

          Geschäftsbedingungen
          30-Tage-Geld-zurück-Garantie
          Versand: 2-3 Geschäftstage

          Über Kokoa Kamili

          Die Gründer von Kokoa Kamili waren lange als Experten in der internationalen Entwicklung tätig und vom Top-down-Ansatz vieler Organisationen frustriert. Sie entschieden, dass vor allem ein höherer Preis für die landwirtschaftlichen Produkte einen Nutzen für die lokale Gemeinschaft hat. Die Landwirte können dann selbst entscheiden, wie sie diese zusätzlichen Einnahmen am besten verwenden, ohne dies von einer Organisation diktiert zu bekommen.
          Der Preis den die Farmer von Kokoa Kamili erhalten liegt im Durchschnitt etwa 25 % über dem normalen Preis. Neben einem höheren Preis erhalten die Farmer Setzlinge als Spende oder gegen einen kleinen Unkostenbeitrag. Zusätzlich führt Kokoa Kamili Schulungen durch, damit die Farmer Ertrag und Qualität ihres Kakaos steigern können.
          Der von den Farmern angekaufte Kakao wird von Kokoa Kamili zentral fermentiert und getrocknet um eine möglichst hohe und konstante Qualität zu erreichen. Seit 2015 gehört auch Bio Zertifizierter Kakao zum Sortiment von Kokoa Kamili. Im Jahr 2015 war es der erste Bio Kakao der Region, auch wenn der Anbau immer traditionell Biologisch ohne Pestizide und Dünger erfolgte.

          Das Team von Kokoa Kamili in Tanzania
          Das Team von Kokoa Kamili.
          Trocknung der Kakaobohnen bei Kokoa Kamili
          Trocknung der Kakaobohnen bei Kokoa Kamili.

          Kakaosorten - Genetik

          Der Anbau von Kakao hat in Tansania bereits eine lange Tradition. Erste Kakaosetzlinge kamen vermutlich bereits in den 1880er Jahren in das Land. Analysen haben gezeigt, dass die Kakaobohnen eine Mischung aus klassischem Trinitario mit einer leichten Präsenz von Neo-Nacional sind.

          Fermentation der Kakaobohnen in Holzkisten in Kaskadensystem.Nach Ernte Verarbeitung

          Die Fermentation der Kakaobohnen erfolgt in mit Bananenblättern ausgekleideten Kisten, die vor Ort gebaut werden. Zum Umschichten sind die Kisten in einem dreistöckigen Kaskadensystem angeordnet. Die Fermentaion dauert im Durchschnitt sechs Tage.
          Nach der Fermentation werden die Bohnen auf langen Tischen getrocknet. Die Trocknung dauert in der Regel fünf bis sieben Tage.

          Aromaprofil

          Der Kakao hat Aromen von roten Früchten, Beeren, Apfel, Pflaumen, tropischen Früchten. Dazu angenehme Holznoten und leichte Schokoteignoten.

          Land und Anbauregion

          Der Kakao von Kokoa Kamili wird im Kilombero Tal in der Region Morogoro in Tansania angebaut. Das Tal grenzt an die Udzungwa Berge, von denen ein Teil seit 1992 zum Udzungwa-Mountains-Nationalpark gehört und besonders geschützt ist. Rund 80 % der lokalen Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft. Für den eigenen Bedarf werden Reis, Mais, Erbsen und Bananen angebaut. Für den Verkauf pflanzt man Kakao, Zuckerrohr, Sesam und Sonnenblumen.

          Begünstigt wird die Landwirtschaft durch ein tropisches Monsumklima. Rund 1.200 bis 1.400 Millimeter Regen pro Jahr sorgen für ausreichend Wasser, das abgesehen von einer kurzen Trockenzeit (Juli bis September) im ganzen Jahr vorhanden ist. Hauptregenzeit sind April und Mai. Die Haupterntezeit für Kakao dauert von Juni bis November.

          Technische Details der Kakaobohnen

          Beancount (600g)
          Bohnen pro 100g: 88 Bohnen

          Moisture / Feuchtigkeit
          Feuchtigkeit: 6,68 %

          Ergebnis Cutting Test (300 Kakaobohnen) 
          Mouldy Beans: 0,33 %
          Insect damaged beans: 0 %
          Slaty Beans: 0 %
          Germinated Beans: 0 %
          Violet Beans: 10 %
          White spots: 0 %

          Cadmium
          Cadmium Gehalt: 0,096 mg/kg

          Alternative Products

          [kakaobohnen-madagaskar] Sambirano Bio Kakaobohnen aus Madagaskar von Robert - Rohkakao
          Sambirano Bio Kakaobohnen aus Madagaskar von Robert - Rohkakao

          100,00 € 100,00 €

          100,00 €

          Not Available For Sale