CORONA INFO: Unser Onlineshop und unser Laden sind OFFEN.
Versand in Deutschland und Europa ist jederzeit möglich.

Churros mit Schokoladensoße

Rezept für eine traditionelle spanische Süßspeise

Kirsten Kiki Homborg

Churros sind eine leckere, spanische Spezialität. Die traditionelle Süßspeise ist mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet. Man reicht dazu eine warme dunkle Schokoladensoße. Zum Nachtisch oder als Hauptgericht versüßen die Churros uns das Leben. Da kann der Urlaub doch beginnen. Oder?

Traditionelle spanische Churros mit Schokoladensoße

Zutaten für den Churro Teig:

Zutaten für die Schokoladensoße

  • 130 g Edelbitterschokolade zum Beispiel Guanaja 70 % oder Alpaco 66 % von Valrhona

  • 250 ml Wasser

  • 70 g Rohrohrzucker

  • 125 ml Sahne

Zum Frittieren

  • 2 Liter Sonnenblumenöl

Zubereitung der Churros und der Schokoladensoße

  1. Für den Teig in einen Topf das Wasser mit der Butter, dem Rohrohrzucker, die halbe ausgekratzte Vanilleschotte, dem Salz und Zimt zum kochen bringen.

  2. Das Dinkelmehl in eine Schüssel sieben und mit der kochenden Flüssigkeit übergießen. Die Zutaten verrühren, bis sich eine homogene Masse gebildet hat.

  3. Jetzt die Eier einarbeiten und den Teig 1 Stunde zudeckt im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit kann man schon mal mit der Schokoladensoße beginnen und das Fett auf 180 Grad erhitzen.

  4. Die Schokolade (Kuvertüre) mit einem Messer hacken, und in einen Topf geben. Dann das Wasser, den Rohrohrzucker und die Sahne zufügen und sorgfältig verrühren. Die Schokoladensoße auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren langsam zum Kochen bringen. Dann die Hitze auf niedrige Stufe stellen und köcheln lassen, bis die Soße schön cremig ist. Die Soße ist gut verschlossen im Kühlschrank etwa 2 Wochen haltbar.

  5. Dann den Teig in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle Größe Nr. 10 füllen und jeweils 10 cm lange Bänder in das heiße Öl spritzen. Damit die Churros nicht zusammenkleben immer nur wenige Bänder ins heiße Fett geben. Die Churros werden 3-4 Minuten ausgebacken und zwischenzeitlich mit den Schaumlöffel gewendet. Dann auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Schokoladensoße anrichten und servieren.

Guten Appetit